Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Sekretariat ist aufgrund der Coronakrise Montag bis Donnerstag von 7.30 - 11.00 Uhr für Fragen zu erreichen.

 

 

Absage der Schuleinschreibung auf Grund Covid19 

Liebe Eltern unserer Einschulungskinder, auf Grund der fortgeführten Schulschließung müssen wir auch den anvisierten Ersatztermin für den zweiten Anmeldetermin unserer Schuleinschreibung (dieser war vorgesehen für die kommende Woche vom 27. bis 30. April) absagen. In diesem Schuljahr wird es leider keine klassische Schuleinschreibung mehr geben können. Wir haben in der Zwischenzeit mit beinahe allen Familien die schriftlichen Formalitäten erledigen können. Vielen Dank für Ihre gute Zuarbeit. 

Darüber hinaus haben wir mit fast allen Kindergärten Kontakt aufgenommen und Ihren Einschulungswunsch mit den Einschätzungen der Erzieherinnen abgestimmt. Falls wir Lehrkräfte beim 1. (noch stattgefundenen) Termin unserer Schuleinschreibung oder die Kitas bei der Einschulung Ihres Kindes Bedenken haben sollten, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden um das weitere Vorgehen zu besprechen. In vielen Fällen ist uns das bereits gelungen und wir haben gemeinsam eine gute Lösung gefunden. Wenn Sie in den nächsten Tagen nichts mehr von uns hören sollten, können Sie also von der Einschulung Ihres Kindes zum nächsten Schuljahr ausgehen. 

Falls Sie aber noch Fragen oder individuellen Beratungsbedarf in Bezug auf die Einschulung Ihres Kindes haben sollten, dürfen Sie sich gerne telefonisch an uns wenden. 

Für Fragen zur Buchung von Mittagsbetreuung wenden Sie sich bitte an die Leitung unserer Mittagsbetreuung Frau Jessica Hermann. Erreichen können Sie die Mittagsbetreuung aktuell von Montag bis Freitag zwischen 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter 0176 – 11 21 98 95 oder per Mail: mb-mark-twain@jeh-seitz.de 

Bitte lassen Sie uns, wenn nicht schon geschehen, die Wunschkindabfrage und die Bestätigung des Masernschutzes bis Donnerstag, den 2. Juli zukommen.

Weitere Informationen zum neuen Schuljahr erhalten Sie voraussichtlich per Post Anfang August.

Bis dahin wünschen wir Ihnen, dass Sie die kindergartenfreie Zeit gut hinter sich bringen. Bleiben Sie bitte gesund.

Herzliche Grüße 

Thomas Brenner, Schulleiter