Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                                                       HERZLICH WILLKOMMEN IN DER
                         MARK-TWAIN-GRUNDSCHULE NEU-ULM

Ganztagsklasse (schulisches Angebot)

Unseren Grundschülerinnen und Grundschülern bieten wir die Möglichkeit des freiwilligen Besuchs einer Ganztagsklasse an. Dieser Unterricht ist verpflichtend für das ganze Schuljahr! Ein Wechsel aus oder in die Ganztagsklassen ist nur in äußerst seltenen, besonderen Ausnahmefällen möglich.

Bitte begründen Sie auf dem gelben Antragsformular ausführlich Ihren Bedarf, weil es sein kann, dass wir bei großer Nachfrage die Plätze nach den Begründungen vergeben müssen.

 

Was geschieht in unseren Ganztagsklassen?

In den Ganztagsklassen findet der Unterricht – im Gegensatz zu den Regelklassen - nicht nur vormittags, sondern von Montag bis Donnerstag auch nachmittags jeweils bis 16.00 Uhr statt.
Am Freitag endet der Unterricht in allen Ganztagsklassen um 12.00 Uhr.

Diese zusätzliche Unterrichtszeit nutzen wir neben einem (verpflichtenden) gemeinsamen Mittagessen und gemeinsamer Spiel- und Erholungszeiten zur Vertiefung der Unterrichtsinhalte. Über den Tag hinweg wechseln sich Lern- und Freizeitaktivitäten ab.

Die zusätzliche Unterrichtszeit ist kostenfrei!

 

Unterschiede zur Regelklasse

  • Unterricht in der Klasse am Nachmittag (z.B. Werken, Sport, Klassenrat, Buchprojekt, musikalische bzw. künstlerische Angebote)
  • gemeinsame Lern- und Übungszeit an Stelle von Hausaufgaben (Hausaufgaben werden in der Schule erledigt) - dennoch muss gerade im 1. Jahrgang zu Hause täglich das laute Lesen geübt werden!
  • (aktuell) gibt es dienstags Arbeitsgemeinschaften (mit Wahlmöglichkeiten, teilweise jahrgangsstufenübergreifend)
  • mehr Zeit für‘s Lernen durch zusätzliche Unterrichtsstunden zum Üben und Vertiefen

 

Mittagszeit

In der Mittagszeit essen die Kinder gemeinsam mit ihren Klassenkameraden in unserer Schulmensa und erholen sich in der anschließenden Mittagspause für den bevorstehenden Unterricht am Nachmittag.

  • Das warme Mittagessen ist verpflichtender Bestandteil des Ganztageskonzepts und wird jeden Tag von unserem Caterer „GastroMenü“ (http://www.gastromenue.de) an die Schule geliefert.
  • Die Kosten von aktuell 54,68 € pro Monat (Stand 27.01.2021) tragen die Eltern. Der Betrag wird von der Stadt Neu-Ulm als Lastschrift eingezogen.
  • In der Mittagspause werden die Kinder zusätzlich von externem Personal betreut.

 

Nachmittagsangebote 

An einem Nachmittag bieten wir für jede Klassenstufe geeignete Arbeitsgemeinschaft zur Wahl an (beispielsweise Tanzen, Lesen, Erste-Hilfe, Basketball, Weltall, …). Hierbei werden unsere Lehrkräfte von externen Fachkräften unterstützt.
Auf Grund von Corona ist aktuell eine freie, klassenübergreifende und themenbezogene Wahl der AG’s nicht möglich, daher unterrichten wir die Kinder an diesem Nachmittag in halber Klassengröße. Auch hier haben wir uns tolle Themen für die Kinder überlegt: Tanzen, Lesen, Brettspiele spielen, Ägypten-Miniprojekt.

  

Aufstockung der Betreuungszeiten durch zusätzliches Buchen einer Mittagsbetreuung

Wenn Sie eine längere Betreuungszeit benötigen, dann können Sie die Betreuungszeiten durch das Abschließen eines Vertrages erweitern. Sie können die Betreuungszeiten von Montag bis Freitag bis maximal 17.00 Uhr hochbuchen. Informationen über die zusätzlichen Kosten erhalten Sie bei der Leitung der Mittagsbetreuung Frau Jessica Hermann. Am besten schicken Sie dazu eine Mail an mb-mark-twain@jeh-seitz.de.

 

 

 Hier finden Sie ein Beispiel für einen Wochenstundenplan im 1. Jahrgang in der Ganztagesklasse.